Wir liefern gewohnt schnell!
Kostenlose Lieferung ab 30€ (DE / AT)
Schneller Versand
100 Tage Rückgaberecht
Kompetente Beratung seit 2001
Vampire Vape (6 Artikel)
Filter schließen
  •  
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vampire Vape Pinkman Aroma 30ml (TPD konform 21)
Das Pinkman Aroma ist fruchtig intensiv im Geschmack und vereint süße Erdbeere und Himbeere mit einem Hauch Grapefruit und Minze. Wer es gern fruchtig mag, wird das Pinkman Aroma lieben. Das Pinkman Aroma macht seinem Namen alle Ehre. Im...
ab 14,35 €
30 ml (100 ml = 47,83 €)
Vampire Vape Heisenberg Aroma 30ml (TPD konform 21)
Das Heisenberg Aroma bietet Dir einen kräftigen Geschmack von fruchtigen Beeren umhüllt von einzigartigem, frischen Minzaroma und einer Spur Anis. Das Heisenberg Aroma führt Dich in eine ganz neue Welt des Geschmacks. Wenn Du schon immer...
ab 14,35 €
30 ml (100 ml = 47,83 €)
Vampire Vape Cool Red Lips Aromen 30 ml
Frisch und fruchtig - 30 ml Cool Red Lips Aromen von Vampire Vape Das Cool Red Lips Liquid von Vampire Vape entfaltet den Aromamix aus Kirsche und Minze.
ab 14,40 €
30 ml (100 ml = 48,00 €)
Vampire Vape Tiger Ice Aromen 30 ml
Süß-frische 30 ml Tiger Ice Aromen von Vampire Vape Im Tiger Ice Liquid von Vampire Vape steckt die Geschmackskombination aus süßer Vanille-Toffee und frischer Minze.
ab 14,40 €
30 ml (100 ml = 48,00 €)
Vampire Vape Heisenberg 14 ml Aroma
Vampire Vape - Heisenberg 14 ml Aroma Vampire Vape produziert das Heisenberg Longfill-Aroma in UK und es schmeckt nach Menthol, Anis und Beeren. Pro bestellter Packung erhältst Du 14 ml Heisenberg Aroma in einer 60 ml Flasche, damit Du...
9,95 €
14 ml (100 ml = 71,07 €)
Vampire Vape Pinkman 14 ml Aroma
Vampire Vape - Pinkman 14 ml Aroma Vampire Vape produziert das Pinkman Longfill-Aroma in UK und es schmeckt nach roten Beeren und Früchten. Pro bestellter Packung erhältst Du 14 ml Pinkman Aroma in einer 60 ml Flasche, damit Du einen...
9,95 €
14 ml (100 ml = 71,07 €)

Vampire Vape Aromen für E-Zigaretten

Aromen mit Biss – das haben Vampire Vape zu bieten

Vampire stehen auf Blut? Unsinn! Vampire Vape Aroma zeigt mit seinen Premiumprodukten, dass es ganz andere Dinge sind, auf welche die blutrünstigen Biester aus Film & Fernsehen neuerdings abfahren.

Ob es lieber eine herrlich süße Beerenmischung mit Frosteffekt und Minze sein soll, oder doch lieber ein warmer Kuss in der sommerlichen Abendröte durch die Kombination, die das Fantasy Aroma zu bieten hat. Kurz gesagt wird einfach jeder ein Aroma in dieser Linie für sich entdecken.

So breit wie die Auswahl ist, so hoch sind allerdings auch die Qualitätsansprüche, welche Vampire Vape selbst an die eigenen Produkte stellt. Das ist für jeden Vaper ein ausgesprochener Vorteil. Diese Hingabe ist in jedem Tropfen eines solchen Aromas zu spüren.

Premiumqualität aus dem verregneten England

Die Laune lässt man sich im Firmensitz des ehrgeizigen Herstellers keinesfalls von dem Wetter rauben, für das England doch so bekannt ist. Bei sich zu Hause in Großbritannien wurde neben der etablierten Webpräsenz eine regelrechte Ladenkette aufgebaut, denn es gibt im ganzen Land mehrere Filialen verteilt. Dementsprechend hoch ist auch die Chance, neue Produkte auszutesten und eine sofortige Resonanz zu erhalten.

In einer eigenen Fabrik werden die vorzüglichen Aromen hergestellt, sorgfältig überprüft und dann abgefüllt. Dabei scheut man weder Kosten, noch anderweitige Investitionen, um stets auf dem technologischen Höhepunkt zu stehen.

Nur die besten Inhaltsstoffe

So wählerisch man in der Freigabe neuer Produkte ist, so zeigt man sich auch nicht anders bei der Auswahl der darin verarbeiteten Inhaltsstoffe. Oberste Priorität hat ein möglichst originalgetreuer Geschmack. Aufgepeppt wird dieser schließlich durch die wildesten Kombinationen, die für Gaumenfreuden der besonderen Art sorgen.

Apropos Geschmack. Um das beste Erlebnis mit diesen Aromen zu erzielen, empfiehlt Vampire Vape eine Dosierung von 10 bis 15% seiner Aromen. Außerdem sollte man dem selbst angemischten Liquid ein paar Tage Reifezeit gönnen, ehe es gedampft wird. Eine Woche sollte dabei völlig ausreichen.