Versand erfolgt innerhalb von 3-5 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30€ (DE / AT)
Schneller Versand
100 Tage Rückgaberecht
Kompetente Beratung seit 2001
0-9 A B C D E F G H J K L M N O P R S

Cloud Chasing

Cloud Chasing – was ist das?

Unter Cloud Chasing übersetzt: Wolken jagen versteht man die Produktion besonders großer und dichter Dampfmengen. Teilweise messen sich Dampfer in Wettbewerben dabei.

Wird für Cloud Chasing eine besondere E-Zigarette benötigt?

Eine normale E-Zigarette mit einer Leistung im Bereich ab 1,0 Ohm ist für Cloud Chasing ungeeignet. Selbst Ausführungen in guter Qualität und Leistungen für den anspruchsvollen Gebrauch sind für diesen speziellen Dampfersport nicht wettbewerbsfähig. Extremdampfen ist zweifellos eine Beschäftigung für sehr erfahrene Dampfer und Spezialisten, die in großem Maße ihre Hardware selbst herstellen, einstellen und die richtige Zugtechnik beherrschen. Besondere Bedeutung haben dabei:

  • Leistungsfähige und sicherheitsgeprüfte Batterien
  • Mods, die diese Leistungen unterstützen und entsprechend einstellbar sind
  • Verdampfer für Selbstwickler und die Nutzung im Subohm-Bereich
  • Liquid mit einem sehr hohen VG-Anteil, der die Dampfentwicklung stützt

Für wen eignet sich Cloud Chasing?

Cloud Chasing besteht aus mehr als nur der richtigen Ausstattung. Wie bei jeder anderen auf Geräte gestützten Wettkampf-Art kommt es auf die richtige Nutzung an und das hohe Technikverständnis des Sportlers. Dampfer mit dem Ehrgeiz nach besonders dichten und großen Dampfmengen müssen die Abstimmung ihrer individuellen E-Zigarette beherrschen. Damit ist klar, dass Cloud Chasing eher nicht für Komfort-Dampfer mit Schwerpunkt Geschmacks-Erlebnis geeignet ist.